Neujahrsempfang der Gemeinde Essingen - Zupforchester Essingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Im Rahmen des Neujahrsempfangs 2019 der Ortsgemeinde Essingen, bei dem das Zupforchester die musikalische Umrahmung übernommen hatte, wurde die Orchester- und Jugendarbeit unseres Vereins in besonderer Weise in den Mittelpunkt gestellt.

Mit der Verleihung der Wolfgang-von-Dalberg-Ehrenmedaille der Gemeinde an Denise Wambsganß durch Ortsbürgermeisterin Susanne Volz würdigte diese die besonderen Verdienste von Denise Wambsganß für ihr langjähriges und erfolgreiches musikalisches Engagement im Ort.

Seit nunmehr 20 Jahren steht Denise Wambsganß dem Zupforchester als Dirigentin vor. Unter ihrer Führung wird das hohe Leistungsniveau des als musikalische Rarität überregional bekannten und geschätzten Orchesters seit vielen Jahren gehalten und ständig weiter gefördert. Dies wird vor allem durch die überaus erfolgreiche Unterrichtstätigkeit von Denise Wambsganß im Fach Mandoline deutlich. Regelmäßig erzielen ihre Schüler und Schülerinnen Preise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ bis hin auf Bundesebene.

Darüber hinaus trägt die international gefragte professionelle Mandolinistin mit eigener Konzerttätigkeit den Namen Essingens weit über die Ortsgrenzen hinaus.


Zur Bildergalerie geht es hier.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü